Konaklı – Palandöken 01 / 04
Konaklı – Palandöken 02 / 04
Konaklı – Palandöken 03 / 04
Konaklı – Palandöken 04 / 04

Konaklı – Palandöken | Tokelau

Automated snowmaking system | 2010-2016
Offizieller Beschneiungspartner der Weltsportspiele der Studenten 2011 in der Türkei
  • 22 000 m
  • 6 - 1050 m3/h
  • 3
  • 292
  • GSS V5

Für die Winter-Universiade 2011 in Erzurum baute MND SNOW sämtliche Beschneiungsanlagen.

MND rüstete insgesamt drei Skiorte aus: Konakli und Palandöken, wo die Alpinski- und Nordic-Disziplinen sowie Snowboard-Wettkämpfe ausgetragen wurden, und die Skisprungschanze in Erzurum. Es handelte sich um ein Großprojekt für den türkischen Wintersport. Die Skiregionen Konakli und Palandöken erhielten in erster Linie knapp 300 TAURUS Lanzen-Schneeerzeuger für die effiziente Beschneiung von 22 Pistenkilometern. Für die Skischanze waren drei turmmontierte Propeller-Schneeerzeuger im Einsatz. Ergänzt wird das Beschneiungsnetzwerk an den drei Skiorten durch 6 Pumpenräume.

FIS_blanc-2
mndgroup-logos-erzurum-universiade-blanc.png
MND Snow
MND uses cookies on this site. With your consent, we will use them to measure and analyze site usage (analytic cookies), to tailor the site to your interests (personalization cookies) and to present you with relevant advertising and information (targeting cookies).